kaspar-sickermann
in kaspar-sickermann.de
logo Kinabalu

Mt. Kinabalu [1988]

Low's Peak, der Gipfel

2016

bl-barlg.gif
home
dies und das in... kaspar-sickermann.de
Übersicht / sitemap
Impressum / legal notice
mail-Adresse
bl-barlg.gif
Startseite → Mt. Kinabalu start → Mt. Kinabalu Low's Peak
© W. Kaspar-Sickermann

Aufstieg  |  Gipfel  |  Abstieg

Trennlinie740

Die 28 Jahre alten Diapositive sind durch Farbänderungen beschädigt, viele zerstört.
Einiges wurde durch Kopieren auf Graustufen wieder sichtbar.
Zu jedem kleinen gehört ein großes Bild - Klick einfach drauf!

Trennlinie740

22. Juli 1988
02:00 Uhr Aufstehen, warme Mahlzeit
03:00 Uhr Abmarsch Richtung Gipfel

Schwarze Nacht. Unser Führer geht mit seiner großen Taschenlampe vor uns her. Zuerst steile Treppen hoch, dann lange über glatten Fels, zum Schluss noch einmal richtig steil aufwärts.

Wir haben ein Riesenglück:
Über uns Wolken - unter uns Wolken!
Wir aber haben gute Sicht!

Kinabalu, 3 Wanderer auf dem Gipfel
im Jahre 1988 war der Low's Peak 4.101 m hoch,
2016, laut → Wikitravel, 4.095 m und wächst immer weiter …
(?)
Kinabalu Blick in den Kessel nordwärts
Blick etwa nach Norden
Kinabalu Sonnenaufgang
Dort geht die Sonne auf
Kinabalu südlicher Rand des Kessels
Rand des Kessels, ungefähr SO

Der Low's Peak steht am Rand eines nach Norden offenen Kessels mit sehr steilen Wänden

Kinabalu, Blick etwa nach SW
Kinabalu, Blick auf Kota Kinabalu
An der Küste die Stadt Kota Kinabalu, etwa 50 km entfernt
Kinabalu, Tiantom trägt sich ins Gipfelbuch ein
Tiantom trägt sich ins Gipfelbuch ein
Kinabalu, Führer mit Taschenlampe
Leute wie er, sky runners, schaffen es beim Kinabalu Climbathon vom Startpunkt Timpohon Gate bis auf den Gipfel in nur 2 1/2 bis 3 Stunden
Kinabalu Entfernungen

Das sieht alles so niedlich aus. Man hat keine Vorstellung von den Entfernungen. Auf diesem Bild sind mindestens fünf Wanderer zu sehen. Klick auf das Bild uns suche sie. Wenn du sie nicht findest, klick auf diesen kleinen Originalausschnitt, dann werden sie dir gezeigt.

Kinabalu Entfernungen Bildausschnitt

Und nun sehen wir uns mal etwas um

Kinabalu - Gipfelblick Wolken
Kinabalu - einfach mal rumstehen
Kinabalu - South Peak
South Peak

Gletscher der letzten Eiszeit haben ihre Spuren hinterlassen

Kinabalu - Victoria Peak
Victoria Peak
Kinabalu - Tiantom vor großem Felsen

Es wird Zeit, den Gipfelbereich zu verlassen, denn die Wolken kommen immer höher

Kinabalu - Wolken steigen auf
Bald ist der Gipfel auch in den Wolken
Kinabalu - Blick zurück auf den Low's Peak
Blick zurück auf den Low's Peak.
Wir stehen jetzt etwa dort, wo im Bild mit den
fünf Wanderern der vorderste gestanden hat.
Wer genau hinsieht, sieht die Sicherungsseile
für Auf- und Abstieg
Pfeil nach oben
weiter  pfeilrotrechts
bl-br840.gif
Valid CSS    W3C-Test